— 2020 — ETAPPE 7 —


Unser Lehmterrazzo beträgt 90m² und ist somit auch der Einzige in der Schweiz, wie auch gemäss unserem Partner für Lehm, der Grösste in Europa.

 


Der trockene Rohboden wird nund in 3 bis 4 Schliffschnitten geschliffen bis er ganz glatt ist. Wen dieser Prozess umgesetzt ist, wird der Boden gehärtet und mit natürlichen Materialien versiegelt, damit bekommt er seinen Glanz.



Erste Grobschicht des Lehmterrazzo, bestehend aus einem Gemisch von rotem Lehm und weissen Jurasteinen wird zähflüssig verlegt. Danach folgt die zweite Schicht die schon sehr verdichtet aufgetragen wird.



— 2020 — ETAPPE 7 —


Das Design der Treppe wird in Stahl und Holz umgesetzt

 

1 // August 2018
2 // September 2018
3 // Oktober 2018
4 // August -November 2019
5 // September 2020
6 // August 2020